Es gibt verschiedene Firmen, die nicht invasive pränatale Tests (PraenaTest, Harmony, fetalis), kurz NIPT anbieten. Dabei wird aus dem Blut der Schwangeren die zellfreie kindliche DNA gewonnen und auf bestimmte genetische Störungen (Trisomie 21, 13 und 18) untersucht.

Chromosomen Tests in der PRÄNATALPRAXIS LEIPZIG Dr. med. Simone Glasow
NIPT in der PRÄNATALPRAXIS LEIPZIG Dr. med. Simone Glasow

Dabei handelt es sich um Screening-Tests. Diese können beispielsweise in bestimmten Situationen als Ergänzung zum Ersttrimester-Screening sinnvoll sein. Ihr Vorteil liegt in der Vermeidung des Risikos einer diagnostischen Punktion.

Aufgrund einer, wenn auch geringen, Falsch-Positiv-Rate, sollten diese Tests vorzugsweise im Risikokollektiv angewandt werden. Ein auffälliger Befund kann nur durch eine nachfolgende diagnostische Punktion abgeklärt werden.

Alle Tests sind derzeit individuelle Gesundheitsleistungen und werden in der Regel nicht von den Krankenkassen übernommen.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für nicht invasive pränatale Tests (NIPT)

Termin anfragen

Gerne können Sie auch die Kosten für nicht invasive pränatale Tests (NIPT) anfragen.

Preis anfragen